Anreise nach Hawaii mit dem Kreuzfahrtschiff oder Frachtschiff

Paul Tresselt
Reisetipps für Hawaii von Paul Tresselt
Direkt zum Seiteninhalt

Anreise nach Hawaii mit dem Kreuzfahrtschiff oder Frachtschiff

Die Anreise
Es gibt viele Gründe, weshalb man nicht mit dem Flugzeug nach Hawaii fliegen will. Der eine mag nicht fliegen, der andere findet eine Seereise schöner, auch wenn sie viel länger dauert.
Es ist nämlich gar nicht so einfach mit dem Schiff von Deutschland aus nach Hawaii zu kommen. Da muss man schon einen Hafen finden, von dem aus Schiffe nach Hawaii starten. In direkter Linie geht das nicht, sondern man kommt nicht umhin, mit einem Kreuzfahrtschiff einen amerikanischen Hafen anzusteuern, von dem aus Kreuzfahrten nach Hawaii starten. Einfach geht das von der amerikanischen Pazifikküste. Von Vancouver, Seattle, Los Angeles, San Francisco oder San Diego starten regelmäßig die großen Reedereien mit ihren 20- oder 30-tägigen Kreuzfahrten nach Hawaii.
Manchmal hat man Glück und findet ein Schiff, dass eine Weltreise anbietet und unterwegs Hawaii anläuft. Aber diese Schiffe starten auch nicht immer von deutschen Häfen.
Immerhin gibt es im Jahr 2021 und 2022 einige Angebote von Hamburg, Southampton oder Genua.
Eine ganz andere Möglichkeit ist die Reise mit einem Frachtschiff, denn durch den Panamakanal ist man schnell an der amerikanischen Westküste oder andersherum auch in Singapur oder Austrlalien. Von dort geht es dann weiter nach Hawaii.
Diese drei Varianten stelle ich Ihnen auf meiner Webseite ausführlich vor. Schauen Sie sich die einmal an:

Zurück zum Seiteninhalt